Bau-Mediation

  • Als unabhängiger, neutraler Mediator wird zwischen zwei oder mehr Konfliktparteien vermittelt bzw. Hilfestellung zum Finden einer einvernehmlichen Lösung gegeben
  • Strukturierter Verfahrensablauf in fünf Phasen:
    Einführung
    Klärung des Sachverhalts
    Klärung der Interessen, Ziele und Bedürfnisse
    Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten
    Vereinbarung
  • Ziel: Eine außergerichtliche Einigung mit einer rechtsverbindlichen und einvernehmlichen Lösung
  • Bau-Mediation im Speziellen hilft bei der Vermeidung, Bearbeitung und Lösung aller im Bauwesen zu erwartenden Konflikte